THEORIEKURS Teil II - „ASK THE JUDGE“ Thema: Was der Richter sehen will…

Kategorie
Training
Daten
2018-03-18
Ort
Seehof Reibitz
Anhang

THEORIEKURS Teil II – „ASK THE JUDGE“ Thema: Was der Richter sehen will…

Referentin: CONSTANCE WABER, EWU A/B-Richterin

Termine:

Teil 1 (TH, RN, RR): Sonntag, 18.2.2018

Teil 2 (SSH, WHS, WR): Sonntag, 18.3.2018

Ort: Seehof Reibitz Ranch, www.seehof-reibitz.de

Diese reinen Theoriekurse finden an zwei Tagen statt und können einzeln oder als Paket gebucht werden. Die Kurse richten sich an Turnierreiter, die ihre Kenntnisse rund um den Turniersport und das EWU-Regelbuch vertiefen möchten, aber auch an Neulinge, die ihren Turniereinstieg planen und sich hierzu informieren möchten. Es werden pro Tag drei Disziplinen des Westernreitsports ausführlich besprochen.

Teil 1: Trail, Reining und Ranch Riding

Teil 2: Showmanship at Halter, Western Horsemanship und Western Riding

Zu jeder Disziplin werden die jeweiligen Anforderungen und das Bewertungssystem ausführlich erläutert. Beim Videorichten erhalten die Teilnehmer Gelegenheit, sich selbst am Scoren zu versuchen. Ziel ist es, die Bewertungssysteme transparent zu machen, das Auge der Teilnehmer zu schulen und vielleicht sogar bei dem ein oder anderen das Interesse am Richten zu wecken ;) Versprochen: Bei diesem Kurs wird keine Frage unbeantwortet bleiben! Ein Pferd zum Reiten wird nicht benötigt.

Teilnahmegebühr: 60 Euro pro Tageskurs oder 100 Euro als Paketbuchung für beide Tage zzgl. Pauschale für Essen und Getränke: jeweils 10 Euro (vor Ort zu bezahlen)

Bitte das Anmeldeformular oben im Anhang mit weiteren Infos beachten!

Bei Fragen: Constance Waber, Tel. 0160-7641556, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir empfehlen eine zeitige Anmeldung. Unsere Kurse sind erfahrungsgemäß schnell ausgebucht!

 
 

Alle Daten

  • 2018-03-18